Meet the Pride Worldwide: Nathalie Gamboa

Name: Nathalie Gamboa


Heimatstadt / Lionbridge-Büro:

San José, Costa Rica (Global Delivery Center)


Funktion:

Human Resources Manager


Wie lange arbeitest du schon bei Lionbridge?

Fast zwei Jahre.


Wie sieht dein typischer Arbeitstag aus?

Zuerst rufe ich meine E-Mails ab. Dann arbeite ich an meiner To-do-Liste weiter. Regelmäßig tausche ich mich auch mit den lokalen Führungskräften aus, um sie in Personalfragen zu unterstützen und zu beraten. Außerdem arbeite ich eng mit dem HR-Generalisten zusammen; gemeinsam betreuen wir unseren Standort in HR-Belangen.


Welches ist dein Lieblingsplatz im Büro?

Mein aktueller Arbeitsplatz – weil ich direkt am Fenster sitze und von dort eine herrliche Aussicht habe!


Was ist das Beste an deiner Arbeit?

Die Möglichkeit, meinen Kolleginnen und Kollegen in den unterschiedlichsten Themenbereichen und Situationen weiterzuhelfen. Und auch das Wissen darum, dass ich durch meine Arbeit etwas in ihrem beruflichen und privaten Leben bewirken kann.

Bitte ausfüllen:


Ich spreche 2 Sprachen (bitte aufzählen):

  • Englisch
  • Spanisch, meine Muttersprache

Diese lokale Redewendung mag ich besonders: ______ (bitte Bedeutung erklären)

Meine Lieblingsredewendung lautet: “Más vale pájaro en mano que 100 volando.”
Das heißt: „Besser ein Spatz in der Hand als eine Taube auf dem Dach.“


Das dürfen Besucherinnen und Besucher in meiner Stadt auf keinen Fall verpassen:

„La Casona de Laly“, ein großartiges Restaurant für typische costa-ricanische Gerichte. Da kommt jeder auf seine Rechnung!


Das würden meine Kolleginnen und Kollegen sagen, wenn sie nach meinen Marotten gefragt würden:

Sobald ich hoch konzentriert arbeite, summe ich Kinderlieder.

Nathalie Gamboa

Nathalie Gamboa mit ihrer Familie


Wenn ich nicht arbeite, nehme ich mir Zeit …

… für meinen Ehemann und meinen Hund. Wir gehen nach draußen und haben viel Spaß zusammen!


Mein verborgenes Talent …

Singen (aber nicht in der Öffentlichkeit).


Das finde ich löwenstark (in Anlehnung an unseren Firmennamen Lionbridge, in dem „lion“, auf Deutsch „Löwe“, steckt):

Eine Neueinstellung und/oder Personalanfrage erfolgreich abzuschließen.